Aktuelles von der SG-Steinwald

Wichtige Informationen

Virus

Wiedereröffnung unserer Anlage

Werte Mitglieder, Werte Gäste,

Es freut mich sehr, mitteilen zu können, dass wir unsere Anlage unter Beachtung einiger Sicherheitskriterien wieder öffnen können.

Ab Freitag, den 15. Mai, 18:00 Uhr kann unsere Anlage wieder von Jägern und Sportschützen genutzt werden.

Folgende Maßnahmen gelten für ALLE öffentlichen Termine aber auch für ALLE Reservierungen:

  • Nur zwei der vier Schießbahnen (Außenbahnen) stehen zur Verfügung, um den Mindestabstand zwischen den Schützen zu gewehrleisten
  • Es halten sich ausschließlich die beiden Schützen und ggf. eine Aufsicht im Schützenstand auf
  • Auf der gesamten Anlage ist ein Mundschutz zu tragen (darf nur direkt am Schützenplatz während des unmittelbaren Trainings angenommen werden und so lange sich dort keine weiteren Personen im 2m Radios befinden). Der Mundschutz ist vom Schützen selbst mitzubringen.
  • Es stehen Desinfektionstücher zur Reinigung des Schützenplatzes zur Verfügung
  • Der Gastraum der Anlage wird abgesperrt und es erfolgt kein Verkauf von Getränken, Kaffee, ...
  • Hand-Desinfektionsmittel steht im Eingangsbereich zur Verfügung
  • Nur jeweils eine Person in den Sanitäranlagen
  • Es finden keine Gruppenveranstaltungen statt. (Vereine und Besuchergruppen müssen sich zu Ihren Terminen selbst organisieren, damit sich nur die minimale Personenanzahl in und an der Anlage aufhalten
  • Ggf. notwendiges Warten nur im Freien oder in den eigenen Fahrzeugen. Es wird darauf hingewiesen, keine Gruppen zu bilden
  • keine besondere Gefährdung von gefährdeten Personen durch die Aufnahme des Trainingsbetriebes (Besonderes Augenmerk auf Personen der Risikogruppen)
  • Keine Zuschauer im gesamten Bereich des Schießstandes
  • Personen mit Corona-bezogenen Krankheits-Symptomen wird der Zutritt zur Anlage untersagt

Die Einhaltung dieser Einschränkungen wird durch die jeweilige Aufsicht sichergestellt. Verstöße dagegen wird die Aufsicht mit einem Abbruch des Schießens der jeweiligen Person / Personengruppe ahnden.

Dass diese Maßnahmen mit persönlichen Einschränkungen einhergehen, ist uns durchaus bewusst. Die andere Alternative wäre allerdings die Anlage vollständig geschlossen zu halten. Und aus diesem Gesichtspunkt sind sie durchaus akzeptierbar.

Über zukünfitge Änderungen dieser Maßnahmen werden wir an dieser Stelle informieren, egal ob weitere Lockerungen oder erneute Verschärfungen. Daher bitte ich alle Schützen, sich kurzfristig vor dem geplanten Besuch an dieser Stelle zu informieren.

Sollten bestehende Buchungen auf Grund dieser Punkte nicht wahrgenommen werden können, können diese jederzeit über unseren Jagdsportleiter, Herrn Michael Mickisch, kostenfrei storniert werden.

Bei Wahrnahme der Termine werden €50 pro Stunde (statt der üblichen €80) berrechnet. Dies stellt einen Kompromiss zur eingeschränkten Nutzung der Anlage auf der einen Seite, aber vollen Aufwand auf Betreiberseite dar.

Die Vorstandschaft

Veranstaltungen

Vereinsschießen

Die Termine für 2020 des Vereinsschießen so wie andere Informationen rund um den Schießsport können im Sportbereich auf dieser WEB-Seite gefunden werden.

Eure Vorstandschaft

BildlinkBildlinkBildlinkBildlink
Unterstützer





>